Frühjahrsputz in der Rugby-Arena Stadtpark

Norddeutscher 15er-Frauenlehrgang in Hamburg

Der 15er-Lehrgang der Frauen feierte im Herbst vergangenen Jahres seine erfolgreiche Premiere. Daher folgt nun im sich abzeichnenden Frühling des neuen Jahres die Fortsetzung. Weibliche Rugbyspielerinnen ab 16 Jahre aus Norddeutschland sind am 10. März in die Rugby-Arena Stadtpark zu einem gemeinsamen offenen Trainingslager eingeladen, ihre Fähigkeiten in der klassischen ovalen Variante auszubauen und zu vertiefen. Den Abschluss dieser Maßnahme bildet ein Testspiel unter den Teilnehmerinnen. Weitere Informationen gibt die Referentin für das Frauen-Rugby des Hamburger Rugby-Verbandes (HHRV), Anja Menschel, unter der E-Mailadresse frauen@hamburg-rugby.de.

7er-Nachwuchs: Für fünf Monate ins südafrikanische Stellenbosch an die Academy of Sport

Nach Südafrika in die Stellenbosch Academy of Sport (SAS Rugby) - für Hamburger Jungs muss das kein Traum mehr bleiben. Denn der DRV/Rugby Deutschland schickt zwei deutsche Nachwuchsspieler in das Epizentrum der Springboks und Blitzboks. 

Der deutsche Spitzenverband sucht zwei vielversprechende Talente, die sich im Bereich des 7er-Rugbys weiterentwickeln möchten und den Ehrgeiz haben, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Die Nachwuchsathleten erhalten die Chance, für fünf Monate an der Stellenbosch Academy of Sports zu trainieren und in einem Weltklasseumfeld zu lernen und zu wachsen, um dem gemeinsamen Ziel von Rugby Deutschland und SAS näher zu kommen, deutsche Top-Talente auf ein Weltklasse-Niveau zu entwickeln. Der Zeitraum dieser Maßnahme beginnt am 3. Juli 2024 und läuft bis zum bis 30. November dieses Jahres. Weitere Informationen zum Bewerbungs- und Auswahlprozess sowie zu dem Ansprechpartner findet ihr im angehängten Schreiben. Bewerbungen werden auch von Spielern angenommen, die noch nicht am Talent- und Ausbildungszentrum in Heidelberg aktiv waren.

mehr lesen

Hamburger Rugby-Feriencamp bereits im Winter für Ende August terminiert

Noch stecken wir alle mitten im Winter. Doch bereits jetzt hat der Hamburger Rugby-Verband den Termin für das Rugby-Feriencamp 2024 festgelegt: Vom 19. August bis 23. August geht es dieses Jahr täglich von neun Uhr bis 15 Uhr für Jungs und Mädchen von sieben Jahren bis zwölf Jahren oval in der Rugby-Arena Stadtpark. Weitere Informationen zu der Anmeldung und dem abwechslungsreichen Programm folgen. Bleibt also dran!

Six Nations live im Verbandshaus

Auch dieses Jahr zeigt der Hamburger Rugby-Verband im Verbandshaus in der Rugby-Arena Stadtpark zahlreiche Spiele der Six Nations. Los geht es am Freitag (2. Februar, 21 Uhr) mit dem Spiel zwischen Frankreich und Irland. Weitere Termine findet ihr auf der Website des Verbandshauses. An der Bar gibt es zur Begleitung gekühlte Getränke und Snacks zu moderaten Preisen. Der Eintritt ist frei. Nicht alle Spiele werden live gezeigt, da die Räumlichkeiten der ovalen Zentrale an der Saarlandstraße dann anderweitig vergeben sind.