Hamburger Rugby-Verband ist der Sieger!

Das war ein unglaublich spannendes Finale und eine starke Leistung der Fans und Unterstützer des Hamburger Rugby-Verbandes. Genau 7.430 Stimmen wurden für den HHRV abgegeben. Das bedeutet Platz 1 im Voting und  wir gewinnen 15.000 EURO für unser Verbandshaus!

Große Klasse, wie die Rugby-Community in Hamburg und ganz Deutschland zusammenhält.

 

Die Bauarbeiten für unser neues Verbandshaus sind in vollem Gange und schon bald können wir unser neues Verbandshaus in der Rugby-Arena Stadtpark einweihen. 

15.000 EURO für unser Verbandshaus!

Mit einem Bewerbungsvideo nehmen der FC St. Pauli, der Hamburger Rugby-Club, Hamburg Exiles R.F.C., de HSV, und die Old Boys Hamburg als #HHRugby an der "Vereinsheim-Offensive" der PSD Bank Nord eG und der Hamburger Morgenpost teil. Es geht um nicht weniger als um 15.000 Euro für das geplante Verbandshaus in der Rugby-Arena Stadtpark!

 

Also ran an die stationären und mobilen Endgeräte und stimmt für den Hamburger Rugby-Verband ab. Folgt einfach dem Link zum Bewerbungsvideo und klickt für die neue Heimat des Hamburger Rugby-Verbandes!

 

Hier geht´s zur Abstimmung!

Bitteres Ende einer aufregenden Saison

Der FC St. Pauli verliert das Relegationsspiel gegen die Berlin Grizzlies mit 5:29. und steigt in die 2. Bundesliga ab! Kaum ein St. Paulianer hatte mit der Niederlage gerechnet, sondern auf Sieg der Braunweißen gesetzt. Nun ist es bittere Erkenntnis.

 

Es ist für den Hamburger Rugbysport ein Desaster. Alle werden die Spiele der ewigen Rivalen HRC gegen St. Pauli vermissen. Das diesjährige Lokalderby hatte fast so viele Zuschauer angelockt wie das Endspiel um die deutsche Meisterschaft in Berlin...

mehr lesen

Das letzte Spiel der Saison...

Während für die anderen Hamburger Rugbyvereine die Sommerpause begonnen hat, ist die Saison für den FC St. Pauli immer noch nicht vorbei. Denn als Siebter der 1. Bundesliga Nord/Ost muss der FC St. Pauli im Relegationsspiel um den Klassenerhalt gegen die Mannschaft der Berlin Grizzlies antreten.

 

Ankick ist am Sonntag, den 25. Juni um 15 Uhr in Berlin. 

Zur Anfahrt hier klicken.

 

Der Hamburger Rugby-Verband wünscht dem FC St. Pauli viel Erfolg und hofft, dass Hamburg auch in der Saison 2017/2018 mit zwei Vereinen in der 1. Bundesliga vertreten sein wird!

 

Hamburger Rugby-Feriencamp - Jetzt anmelden!

 

Langeweile Fehlanzeige! Auch in den kommenden Sommerferien bietet der Hamburger Rugby-Verband gemeinsam mit seinen  Rugbyvereinen wieder das Rugby-Feriencamp im Stadtpark an. In der Woche vom 21. bis 25. August können sich Mädchen und Jungs von 7 bis 15 Jahren nach Herzenslust austoben. Hier bleibt garantiert keine Sporthose sauber.

 

Neben Rugby gibt es jeden Tag eine andere Sportart zum Kennenlernen. Unter anderem bieten wir euch gemeinsam mit der „Erlebniswerft“ Bogenschießen und einen mobilen Baum-Kletterpark an!  

 

Mehr Infos zum Feriencamp gibt es hier!

Hier ist das Anmeldeformular zum Download (Excel)